Kategorie: Hightech

Wireless-Lexikon: SSID

SSID steht für Service Set Identifier und bezeichnet den Netzwerknamen eines Wireless LAN. Mit der SSID grenzen sich Drahtlosnetzwerke innerhalb derselben Reichweite voneinander ab, sodass kein ungewollter Zugriff auf ein fremdes WLAN erfolgen kann. Die SSID kann bis zu 32

Weiterlesen
WLAN-Router

Wireless-Lexikon: Infrastruktur-Modus

Als Infrastruktur-Modus bezeichnet man den Netzwerkbetrieb eines Wireless LAN mithilfe eines Access Points. Dies kann ein WLAN-Router oder ein reiner AP sein. Der Access Point fasst alle WLAN-Clients zu einem drahtlosen Netzwerk zusammen und stellt damit sämtliche Netzwerkfunktionen zur Verfügung.

Weiterlesen
Schichten des IPFIX

Lexikon: IP-Adresse

Die IP-Adresse ist bezüglich des Internet Protokolls Version 4 (IPv4) eine zwölfstellige Zahlenkombination, die sich aus vier Ziffernblöcken mit je drei Digits zusammensetzt. Die Form einer IP-Adresse sieht wie folgt aus: xxx.xxx.xxx.xxx. Bsp: 192.168.001.001 oder kürzer: 192.168.1.1 Jeder Rechner, das

Weiterlesen