TenAsys auf der Embedded World 2018 - Tiefgehende Gespräche am TenAsys-Stand in Halle 4

TenAsys auf der Embedded World 2018: Standimpressionen

So sitze ich hier wieder einmal für meinen lieben Kunden TenAsys und halte mit meiner Kamera all das fest, was hier stattfindet. Dazu gehören zum einen die Techdemos, die am Stand präsentiert werden, aber auch die Partner, die sich hier ebenfalls anlässlich der Embedded World eingefunden haben.

Weil wir ein paar Impressionen „nach Hause“ zu schicken möchten, folgen an dieser Stelle ein paar Bilder, die zeigen sollen, was hier am TenAsys-Stand 380 in Halle 4 zu sehen ist.

TenAsys auf der Embedded World 2018 - TenAsys' Realtime-OS kommt in drei Ausprägungen daher- INtime for Windows, INtime RTOS und eVM for Windows

TenAsys‘ Realtime-OS kommt in drei Ausprägungen daher- INtime for Windows, INtime RTOS und eVM for Windows

TenAsys auf der Embedded World 2018 - Mit dem INtime Software Development Kit steht die bekannte Visual Studio-nahe Entwicklungsumgebung für Real-Time-App-Programmierung zur Verfügung

Mit dem INtime Software Development Kit steht die bekannte Visual Studio-nahe Entwicklungsumgebung für die Real-Time-App-Programmierung zur Verfügung

TenAsys auf der Embedded World 2018 - COPA-DATA, koenig-pa und TenAsys bringen die PLC open-Entwicklung voran

COPA-DATA, koenig-pa und TenAsys bringen die PLC open-basierte Entwicklung voran

TenAsys auf der Embedded World 2018 - TenAsys Mitgliedschaften in der OPC Foundation und Co.

TenAsys Mitgliedschaft in der OPC Foundation und Co.

TenAsys auf der Embedded World 2018 - Tiefgehende Gespräche am TenAsys-Stand in Halle 4

Tiefgehende Gespräche am TenAsys-Stand in Halle 4

Disclaimer: Die Fa. TenAsys Europe GmbH hat mich für die Embedded World als (Video-)Blogger engagiert.

TenAsys Software Platform

TenAsys auf der SPS IPC Drives 2015 – erste Eindrücke

Ich befinde mich gerade auf dem Nürnberger Messegelände in Halle 7, der SPS IPC Drives 2015 wegen. Mein Auftrag hier lautet: Vereinbaren von Presseterminen und das Führen von Videointerviews mit zahlreichen Partnern und Kunden von TenAsys. Die Gespräche handeln von Echtzeit-Anwendungen aus dem Roboter- und Steuerungsumfeld, in dem immer häufiger INtime zum Einsatz kommt.

Denn mit diesem Real-Time-Betriebssystem lassen sich auf herkömmlichen PCs Spezialanwendungen ausführen, für die bis vor kurzem noch Spezialrechner notwendig waren. Mithilfe der TenAsys Software Platform gelingt das auf jedem Standard-Rechner, in dem eine Intel-oder AMD-CPU ihren Dienst verrichtet.

Damit alle Daheimgebliebenen einen ersten Eindruck davon bekommen, was hier am TenAsys-Stand (und darüber hinaus) stattfindet, habe ich diesen kleinen Film zusammengeschnitten. Viel Spaß beim Anschauen!

Disclaimer: Dieser Blogbeitrag ist im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Firma TenAsys entstanden.