sentinelone-podcast-zum-thema-threat-hunting-teil-1

SentinelOne-Podcast zu “Threat Hunting” (Teil 1)

In diesem ersten von zwei Podcasts habe ich mit Matthias Canisius von SentinelOne über allerlei Themen gesprochen. So wollte ich erst einmal wissen, worum er sich bei SentinelOne genau kümmert und wie lange er sich denn schon mit dem Thema Sicherheit beschäftigt. Damit ging zwangsläufig die Frage einher, welche Herausforderungen Matthias gerade im Bereich IT-Security sieht.

Hier geht es per Mausklick oder Fingertipp zum zweiten Teil des Podcasts…

Das führte uns direkt zum Thema dieses Podcasts, dem „Cyber Threat Hunting“ und was es damit auf sich hat.  Denn mit dieser ganz speziellen Form der Jagd sind zahlreiche Fragen und Aspekte verknüpft. Und das betrifft nicht nur die richtige Lizenz zum Eliminieren von Malware und anderen unliebsamen Überraschungen.

Empfehlung >>  Podcast: "Mit dem virtuellen Manufacturing Day konnten wir viele Partner und Kunden erreichen"

Die richtigen Vorgehensweisen entscheiden über den Erfolg des Threat Hunting

Während des Podcasts haben wir uns also mit tiefergehenden Fragen beschäftigt:

  • Welche grundsätzlichen Voraussetzungen sollten geschaffen sein, um überhaupt mit der Cyber-Jagd beginnen zu können?
  • Welche Strategien lassen sich daraus ableiten? Oder anders gefragt: Woher weiß man, wonach man suchen soll?
  • Und klar, dass das taktische Vorgehen an dieser Stelle mindestens genauso wichtig ist.  Soll heißen: Wer sollte wie oft sich auf die Cyber-Jagd begeben?

Der zweite Teil des Podcasts “Threat Hunting” handelt von den richtigen “Jägern”, von der Künstlichen Intelligenz und mehr

Und was erwartet die Zuhörer*innen im zweiten Teil? Nun, da geht es dann ins Eingemachte. Es dreht sich also um Fragen wie:

  • Wer sollte sich überhaupt auf die Cyber-Jagd begeben?
  • Wie hilft ActiveEDR bei der Cyber-Jagd?
  • Wie kommt das Thema Künstliche Intelligenz beim Threat Hunting ins Spiel?
  • Was hat es in diesem Kontext mit den Begriffen Deep Visibility und True Context ID auf sich?
Empfehlung >>  SentinelOne-Podcast zu "Threat Hunting" (Teil 2)

Und natürlich geht Matthias im Detail auf die brandneue Security-Lösung Singularity genauer ein und klärt die Frage, wie diese Plattform bei der Cyber-Jagd helfen kann.

>> Podcast-Folge auf Apple Podcasts hören

>> Podcast-Folge auf Spotify hören

Disclaimer: Diesen Podcast-Blogbeitrag habe ich im Auftrag von SentinelOne verfasst. Bei der Ausgestaltung der Inhalte hatte ich nahezu freie Hand.