Zune inkompatibel mit Vista? So läuft´s doch

zune softwareSeit Zune endlich auf dem Markt ist, verfolge ich gespannt die Usermeinungen. Etwas überrascht hat dann sicherlich nicht nur mich, was Microsoft auf der Zune-Homepage zugeben musste: Der MP3-Player aus dem Hause Bill Gates läuft leider derzeit nicht unter Bills neuem Betriebssystem Vista. Hoppala.

Was ist denn da passiert? Windows 2000 oder älter vertragen sich auch nicht mit Zune, aber das kann ich schon eher nachvollziehen.

PC-Welt berichtet in dem Beitrag „Microsofts Zune mag Windows Vista nicht“ über den Umstand, dass ein über den US-amerikanischen Markt erworbener Zune auch nur mit einer US-amerikanischen Windowslizenz läuft. Dann brauche ich mir ja jetzt gar keinen bestellen…

Alles recht merkwürdig.

Aber Lösungen gibt´s immer. Die ersten „Hacker“ haben sich bereits an das Problem gesetzt und Lösungen gefunden. So läuft´s also doch, wenn auch nur mit Tricks.

Was man braucht: Die Zune CD (Lieferumfang), WinRAR, Zune.msi Install Patch.

Mehr dazu im Forum vom MoDaCo. Dort gibt es auch Hinweise, wo der Patch sowie WinRAR erhältlich sind.

Ein Lichtblick: Bis Zune endlich bei uns in Deutschland von Microsoft vertrieben wird, wird es wohl auch eine hauseigene Lösung für Vista vs. Zune geben!