Videocast: Sanyo unterhält und informiert auf der CES 2007

Da soll noch einer sagen, auf einer Messe wie der Consumer Electronics Show geht es ganz business-mäßig und langweilig zu.

Das mag ja für viele Stände und Hersteller gelten, auf Sanyo traf das in Las Vegas zumindest nicht zu.

Die haben sich nämlich dem Credo der Stadt angepasst und boten neben Informativem auch sehr Unterhaltsames.

Das äußerste sich zum einen in einem sehr witzigen Mitmachspiel, bei dem man mithilfe eines an der Decke montierten Spezial-Beamers diverse Gegenstände mit dem Fuß kicken konnte. Die reine Illusion, aber trotzdem recht sportlich.

Die zweite Illusion präsentierte sich in Form eines sehr schicken Handys, das aber leider nur für den japanischen Markt konzipiert worden ist und wohl nie das deutschsprachige Licht der Welt erblicken wird.

Ach ja, und die obligatorischen Messemädels durften auf dem Sanyo-Stand natürlich auch nicht fehlen. Wie lange es die schöne Dunkelhaarige auf dem Rodeobullen ausgehalten hat? Das ist mein kleines, ganz persönliches Geheimnis…