Video: HTC Desire auf der CeBIT [Upd]

Am letzten Tag meiner CeBIT-Reise hatte ich einen Termin mit HTC, die sich ja innerhalb des Smartphone-Marktes einen Namen gemacht haben. Das liegt unter anderem an der Tatsache, dass HTC das Google Nexus One bauen. Und genau dieses Touchscreen-Handy bekam ich auf dem HTC-Stand zu sehen – halt, das stimmt nicht ganz. Denn der PR-Mann hatte das HTC Desire dabei, dass nicht 1:1 dem Nexus One entspricht. So hat es mehr Hauptspeicher, einen schnelleren Prozessor und Hardware-Tasten, die direkt auf dem Gehäuse sitzen. Und alle anderen Features solltet ihr euch am besten selbst ansehen. Viel Spaß dabei!

Update: Mittlerweile hatte ich die Gelegenheit, mir das HTC Desire genauer anzusehen

Michael Hülskötter

http://www.mhuelskoetter.de

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

Weitere Beiträge des Autors

Meine sozialen Kanäle