Vibez – TrekStor setzt auf schwungvolle Linien

vibezWow. Ein überraschendes Aussehen, das TrekStor mit dem neuen MP3-Player vibez präsentiert.

Was für ein feines Stück. Eine Münchner Designschmiede hat Hand an den Neuen angelegt.

Was dabei rauskam ist der vibez – überraschend edel und technisch auf dem neuesten Stand. In Deutschland ab November zu haben mit 8 oder 15 GB.

Er hat ein Vollfarbendisplay, Scrollwheel und ein integriertes Mikro. TrekStor bringt das Schmuckstück vorab schon mal mit zur IFA.

Mehr IFA-News von TrekStor bei messe-fakten.de. Dort gibt es das schöne Stück auch als Videopodcast zu bewundern.

KategorienAllgemein