Mobile

Lumia 800: Mit der richtigen Zahlenkombination die Akkukapazität identifizieren

Kürzlich war es so weit: Nokia bekannte sich zu den Akkuproblemen, die es beim Lumia 800 gibt, und versprach, diese Anfang Januar mithilfe eines geeigneten Firmware-Updates zu beheben. Doch worum geht es bei der Akku-Problematik überhaupt? Nun, dass neueste Nokia-Smartphone mit Windows Phone verfügt über eine elektrische Kapazität von gut Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Mobile

T-Mobile-Kunden, aufgepasst: Windows-Phone-Apps per Telefonrechnung kaufen

Gestern Abend war ich auf dem alljährlichen Microsoft-Kickerturnier zu München, auf dem sich Pressevertreter und Microft-Leute in lockerer Runde und Atmosphäre am Kickertisch duellierten, auf das der Beste gewinne. Mit von der Partie war auch Nokia respektive ein Vertreter des Unternehmens, da ja die Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Nokia seit Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Mobile

HTC Desire: Mit Google Kalender richtig synchronisieren

Vor drei Tagen erst habe ich in meinem großen Desire-vs-iPhone-Duell darüber berichtet, wie sich das HTC-Smartphone via Mac kalenderseitig synchronsieren lässt. Allerdings habe ich dabei ein kleines, aber wesentliches Detail übersehen: Nicht nur in Apple iCal muss die Synchronisierung mit Google Kalender aktiviert werden, sondern auch innerhalb von Android. Dies Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Apple

iPhone-Bug: Interner Lautsprecher bleibt einfach stumm

Gestern hat mich mein iPhone so richtig geärgert. Ich wollte eigentlich nur telefonieren, was auf „normalem“ Wege aber nicht funktionierte, da der interne Lautsprecher gegen meinen Willen ausgeschaltet blieb. Ich hab wirklich alles probiert: iPhone aus- und wieder angemacht. Kopfhörer ein- und wieder ausgesteckt. Am Lautstärkeregler rumgespielt. Nix. Keine Reaktion. Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Allgemein

Speicher per Skript freigeben

Zu den besten Windows-Tipps überhaupt gehört meines Erachtens die Freigabe des Speichers per Skript. Hintergrund: Windows XP verwaltet den verfügbaren Speicher zweckmäßig: Einen Teil reserviert das OS für die Systemarbeit, einen anderer erhalten die Anwendungen. Die Zuordnung ist dynamisch. Allerdings ist Windows XP nicht automatisch imstande, „veraltete“ Daten im RAM Weiterlesen …

Von obi, vor