IBM Blue Gene/P Supercomputer

Künstliche Intelligenz: Wieviel Rechenleistung ist tatsächlich nötig?

Im Jahr 2016 gelang einer Software namens AlphaGo eine mittlere Sensation: Sie besiegte den damals besten Go-Spieler der Welt, den Südkoreaner Lee Sedol, und das sehr klar und eindeutig mit 4:1. Dieser Erfolg war umso erstaunlicher, als dass es bis dahin für einen Computer unmöglich schien, im komplexesten Spiel der Welt gegen einen Menschen überhaupt zu bestehen.…Weiterlesen Künstliche Intelligenz: Wieviel Rechenleistung ist tatsächlich nötig?

Der SuperMUC-NG wird wie seine Vorgänger wieder mit warmen Wasser gekühlt

SuperMUC-NG: Der nächste Supercomputer aus München

26,7 PetaFLOPS, das ist eine gewaltige Zahl. Sie besteht nämlich aus 17 Stellen - und zwar vor dem Komma! Diese enorme Rechenleistung, gemessen in Fließpunktoperationen pro Sekunde, kommt auf das Landesrechenzentrum (kurz: LRZ) Garching zu, wenn es den nächsten Supercomputer der Markt "SuperMUC" einweihen darf. Sein genauer Name lautet SuperMUC-NG, wobei die Buchstaben "NG" für…Weiterlesen SuperMUC-NG: Der nächste Supercomputer aus München