Röhrenverstärker samt Lautsprecher für den Apple iPod

MP5_eyeTune_video.jpgDas ist ja wohl richtig abgefahren: eyeTEK präsentiert mit dem MP5 eyeTune einen Hybrid-Verstärker inklusive Lautsprecherset inklusive Docking-Station für den Apple iPod, was laut Pressemeldung ein „unvergleichliches Seh- und Hörerlebnis“ verspricht.

Wie ein Verstärkersystem ein unvergleichliches Seherlebnis bieten soll, ist uns allerdings nicht so ganz klar…

Wie auch immer: Dieses Multimediasystem scheint es wirklich in sich zu haben. Das verspricht zumindest der Preis, der bei rund 500 Euro liegt.

Dafür bekommen Sie einen Verstärker, der auf Röhrenbasis den Sound erzeugt und dessen Transistoren sich um den Bums, also die Leistung kümmern. Damit kombiniert eyeTEK zwei Welten, die in diesem Marktsegment so kaum anzutreffen sind.

eyeTune.jpg

Originell ist auch die Verbindung, die der Hybrid-Verstärker via Docking-Station mit einem iPod eingeht. So werden die Musikstücke direkt über den Röhren-Transistor-Verstärker an den Lautsprechern ausgegeben – und das hoffentlich im besten Sound.

Da kann man nur hoffen, dass die Audiodaten auf dem iPod nicht nur mit 128 MBit/s kodiert wurden, denn das könnte man mit solch einem Soundsystem möglicherweise hören…

Die Lautsprecher sind übrigens auch nicht ohne: sie generieren solide 50 Watt pro Kanal. Das sollte für eine entsprechende Beschallung völlig ausreichen.

Das Soundsystem lässt sich entweder über die Vorderseite des Verstärkers steuern oder per Fernbedienung, die im Preis mit inbegriffen ist. Zudem können Sie am Verstärker einen Kopfhörer und ein weiteres Audiogerät anschließen.

Originell ist auch der Lieferumfang des MP5 eyeTune: Neben dem Verstärker, der Docking-Station, den Lautsprechern und der Fernbedienung befinden sich im Karton diverse Kabel, Schutzhandschuhe und ein Staubpinsel. Damit das System für immer so aussieht wie am ersten Tag!

BTW: Die Namen eyeTEK und eyeTune sind wirklich sehr raffiniert: Einerseits wird das „i“ von Apple nicht benutzt (was auch Ärger bedeuten würde), aber lautmalerisch ist „eye“ dicht genug an Apple dran. Sehr geschickt!

Preisvergleich: Apple iPod

    Kauftipp: Sie können den iPod-Röhrenverstärker unter anderem bei frozen-silicon.de bestellen.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: