photokina 2006: Das finden Sie in den Hallen

Der fünfte und zugleich letzte Teil unseres großen Schwerpunkts zur photokina 2006 soll kurz und knapp das Hallenkonzept der diesjährigen Imaging-Messe veranschaulichen.

Unser Special umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Teil eins bietet Infos zu den digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR).
  • Teil zwei hat Bridge- und Ultrakompaktkameras zum Thema.
  • Teil drei zeigt, mit welchen Verbesserungen bei Ausstattung und Handhabung die Hersteller ihre Kunden locken.
  • Teil vier geht auf Fotohandys und Bildbearbeitungssoftware näher ein.

Das Hallenkonzept der photokina 2006
Die Koelnmesse GmbH, Veranstalterin der photokina, hat sich den ein oder anderen Gedanken gemacht und den vollständigen Workflow der Fotografie in der Hallenanordnung abgebildet.

  • So widmen sich die Hallen 2, 3, 4.2, 5 und 6 ausschließlich den Themen Aufnahme und Speicherung.
  • In Halle 7 sind vorzugsweise Hersteller und Anbieter von Zubehör und Verbrauchsmaterialien vertreten.
  • Die Präsentation von Bildern steht in Halle 9 im Vordergrund.
  • Und in den Hallen 4.1 und 10 sind die Möglichkeiten der Bildausgabe und Bildberarbeitung zu begutachten.

Weitere Infos zu den Herstellern auf der photokina 2006 finden Sie auf fototools.de:

  • Taschen, Stative und Zubehör
  • Speicherlösungen
  • Fotosoftware
  • Fotohandys
  • Drucker und Scanner

Auf photokina.de bekommen Sie den digitalen Hallenplan als PDF für Ihren persönlichen Rundgang.