Panoramabilder von 360 Grad

Stitcher 5.5 von RealvizFür einen guten Rundblick sorgt der Stitcher 5.5 Unlimited DS von Realviz. Das Tool bastelt aus überlappenden Fotos 360-Grad-Panoramen, die dann auch im Web betrachtet werden können.

Es genügen Fotos einer beliebigen Digitalkamera. Diese müssen sich nur ausreichend überlappen und insgesamt eine Rundumsicht von 360 Grad gewährleisten.

Hierzu bedient man sich am besten eines Stativs. Doch selbst dies ist nicht zwingend notwendig. Der Hersteller bietet eine ausführliche Anleitung zur Panorama-Fotografie auf seiner Webseite.

Realviz sieht die Hauptanwendungsgebiete für Wohnungspräsentationen von Maklern im Internet oder für touristische Informationen.

Zum Betrachten der Panoramen ist auf der Clientseite eine Browsererweiterung wie etwa Apples Quicktime VR notwendig. Stitcher übernimmt dabei den Export in das entsprechende VR-Format. Das Tool läuft unter Windows XP und Mac OS 10.4.

Stitcher 5.5 Unlimited DS ist in der Vollversion mit rund 680 Euro alles andere als billig. Die abgespeckte Version Stitcher Express 2.0 ist jedoch bereits für rund 100 Euro zu haben. Beide Tools gibt es derzeit nur in Englisch und Französisch. Testversionen gibt es auf der Seite von Realviz.

Mehr Infos:

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: