Musik per Fernbedienung durchs Haus streamen

Mediastreaming funktioniert: Entweder mit einem Musikserver, der direkt im Wohzimmer steht und mit der Stereoanlage verbunden ist. Oder Sie schließen am Computer einen Mediaplayer an und empfangen die Audiodaten per WLAN am Hifi-Verstärker.

logitech_ifa.jpgAllerdings gibt es dabei es in vielen Fällen ein echtes Manko: Sie erhalten über Interpret und Musiktitel keinerlei Informationen. Damit ist kein direkter Zugriff auf ein bestimmtes Lied oder ein Album möglich. Und das nervt.

Wie gut, dass es das Wireless Music DJ System von Logitech gibt. Mit diesem Set, bestehend aus Mediaplayer und Fernbedienung, können Sie am großen, hintergrundbeleuchteten Display das Musikstück auswählen, das ihrer Stimmung gerade am nächsten kommt.

Oder Sie erstellen einfach eine Playliste, die Sie dann per Knopfdruck abspielen. Und mit dem Steuerrädchen scrollen Sie schnell und zielsicher genau dorthin, wo sich ihre bevorzugte Musik auf dem PC oder Mac befindet.

Wer’s nicht glaubt, kann sich in unserem Videopodcast von der IFA mit eigenen Augen davon überzeugen. In Bewegtbild und Ton.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: