Mehr Praxiswissen zum Apple Macbook Pro [Upd]

Letzte Woche habe ich auf diesem Blog meine ersten Macbook-Pro-Eindrücke nach den ersten 100 Stunden zum Besten gegeben. Und heute sind die nächsten dran.

Geht gut: DVD-Gucken mit dem Macbook Pro ist ein absoluter Hochgenuss, sofern das Umgebungslicht mitspielt. Dann aber macht das MBP jeder Kinovorführung Konkurrenz. Und das meinen nicht nur meine Kinder, die mittlerweile schon zweimal Shrek 1 auf dem Apple-Laptop gesehen haben.

Weniger gut: Das Glas-Trackpad funktioniert auf die Gestensteuerung noch nicht so ganz perfekt. Vor allem das Rein- und rauszoomen sowie das Drehen von Bildern ist recht unzuverlässig. Habe allerdings gerade sämtliche verfügbaren Updates installiert. Vielleicht geht es ja damit besser.

Geht gut: Ich habe irgendwo gelesen, dass das Macbook Pro gerade beim Zug fahren ein echtes Problem haben soll, da das Display nicht optimal mit dem Body verschraubt sei. Das kann ich gar nicht bestätigen: Bei der gestrigen ICE-Fahrt wackelte der eingebaute Monitor teilweise ein wenig, aber nach hinten gekippt ist er nicht. Da sah das Macbook Pro nebenan (ein älteres Modell) schon eher nach “Wackeldackel” aus.

Weniger gut: Meine schöne Crumpler-Tasche ist jetzt doch ein gutes Stück schwerer als vorher. Bin mal gespannt, wie sich das anfühlt, wenn ich mit meinem neuen Laptop zum ersten Mal richtig auf Tour sein werde. Aber dafür habe ich auch mehr Sichtfläche und ein echtes Designer-Stück dabei, um das mich viele beneiden werden …

Geht gut: Was hab ich mir an meinem Macbook hin und wieder die Finger verbrannt! Das ist mit meinem neuen Macbook Pro Geschichte, denn ab sofort bleibt der tragbare Rechner kühl. Ok, das ist natürlich nur die eine Hälfte der Wahrheit, da ich bisher nur einfache Arbeiten wie Texte schreiben, E-Mails lesen und Bilder bearbeiten mit dem Macbook Pro erledigt habe. Mal sehen, wie es sich mit der Wärmeentwicklung verhält, wenn ein 3D-Spiel wie Tom Raider darauf läuft. Wir werden sehen …

Michael Hülskötter

http://www.mhuelskoetter.de

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

View more posts from this author

Meine sozialen Kanäle