Mehr Kontrolle über Drucker mit CUPS

Die Basis für das Drucken unter Mac OS X bildet das Common UNIX Printing System oder kurz Common UNIX Printing System. Sie können CUPS über einen Browser Steuern und Konfigurieren. Dazu geben Sie in der Adresszeile des Browsers folgende IP-Nummer ein:

127.0.0.1:631

Es versteht sich von selbst, dass Sie hier nur dann Änderungen vornehmen sollten, wenn Sie genau wissen, was Sie tun. Wenn Sie mehr über CUPS wissen wollen und wie es funktioniert, dann bilden die CUPS einen guten Startpunkt.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

One Comment to “Mehr Kontrolle über Drucker mit CUPS”

  1. Hanniball sagt:

    Es hat sich hier wohl ein Tippfehler eingeschlichen. Antatt 172.0.0.1:631 sollte es heißen 127.0.0.1:631

    Bin verwundert das das keinem aufgefallen ist.

%d Bloggern gefällt das: