Macbook-Tasche aus Feuerwehrschläuchen: das ist Feuerwear Scott

Sicher und mobil: die Laptop-Tasche Scott von Feuerwear
Sicher und mobil: die Laptop-Tasche Scott von Feuerwear

Ja, ich gebe es zu: ich bin ein Taschenfetischist und zugleich ein leidenschaftlicher Radfahrer. Dazu passt die heutige Pressemeldung von Profil Marketing ja perfekt:

„Ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Universitätscampus oder dem besten Freund, das Notebook oder MacBook ist zu unserem ständigen Begleiter geworden. Unterwegs lauern jedoch viele Gefahren für die teure Hardware.

Mit der Laptoptaschenkollektion Scott von Feuerwear ist das kostbare Gut sicher verstaut. Aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch gefertigt ist jede Tasche ein Unikat und sticht im Büro sowie im täglichen Einsatz sofort ins Auge. Das widerstandsfähige und robuste Material bewahrt kleine, mittlere und große Schützlinge in 13, 15 und 17 Zoll vor äußeren Einflüssen.“

Scott also. Ob das ein Zufall ist, dass die Radfahrertasche von Feuerwear genauso heißt wie eine bekannte Sportausrüstermarke, die auch Fahrräder im Portfolio hat? Na, wie auch immer, robust scheint die Tasche auf jeden Fall zu sein. Und auf ihre Art auch ganz schick, wenngleich die Funktion über der Form steht. Das kann Crumpler leider immer noch ein ganzes Stück besser.

Trotzdem würde die Scott gut in meine Taschenkollektion passen, am liebsten in Rot und als 13-Zoll-Variante. Da würde nämlich sehr gut mein Macbook Air rein passen, so mit allem Zuhör, das ich immer dabei habe. Und gut geschützt wäre mein Apple-Notebook auch. Ist auf den Straßen der Großstadt nun mal ziemlich wichtig.

Na, mal sehen, vielleicht bekomme ich zumindest ein Testmuster, so zum Probefahren…