LCD-Fernseher von Sharp gewinnt TV-Duell gegen Toshiba

Mit guten Testergebnissen bedacht: LC-32 RA1E von SharpDass sich Sharp nicht nur mit sehr großen LCD-Fernsehern, sondern auch mit kleineren auskennt, beweisen die neuesten Testergebnisse des 32-Zöllers LC-32 RA1E.

Dieser Flachbildfernseher konnte sich in einem TV-Duell der besonderen Art gegen den Konkurrenten von Toshiba durchsetzen.

Dabei konnte das schmucke Gerät laut Testredaktion mit seinem sehr guten Bild und vielen Einstellungsmöglichkeiten überzeugen.

Die Hauptmerkmale des Sharp-Fernsehers können sich aber auch sehen lassen: 80 cm Bildschirmdiagonale, 450 cd/m² Helligkeit, 6 ms Reaktionszeit und ein Kontrastverhältnis von 1.200:1 (dynamisch 3.000:1).

Der Preis für das gute Stück beginnt bei rund 1.030 Euro. Sehr ordentlich für solch ein gutes Gerät.

KategorienAllgemein