LCD-Fernseher von Yakumo mit 37 ZollDie mittlere Größe der Flachbildschirmfernseher nimmt gerade zu, und das hat natürlich auch Yakumo erkannt.

Aus diesem Grund bringt der Anbieter von IT- und UE-Produkten zur IFA einen brandneuen LCD-Fernseher auf den Markt, der in der Diagonalen 37 Zoll misst, was in Zentimetern gesprochen 94 ergibt.

„Schnittig und scharf“ nennt Yakumo seinen Spross – hoffen wir für die Kunden, dass dies auch so sein wird. Der Preis ist es wohl auf jeden Fall: Yakumo gibt den LCD-Fernseher mit 1100 Euro an.

Der Yakumo bietet mit 1366 x 768 leider nicht exakt die notwendige 720er HD-Auflösung, die bei 1280 x 720 Bildpunkten liegt. Aber schlließlich wird bei den Geräten auch an die Leute gedacht, die solch große LCDs auch als PC-Monitor einsetzen könnten.

Weitere Merkmale des Yakumo-Fernsehers sehen wie folgt aus:

  • Reaktionszeit: 8 ms
  • Bild-im-Bild
  • HDMI-Schnittstelle
  • Kontrastverhältnis: 1000:1
  • Leuchtdichte: 500 cd/qm
  • Zubehör: Standfuß, Fernbedienung, optionale Wandhalterung

Weitere Infos:

Kategorien: Events

Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager – und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.