IFA Convention: Chips und Software für das digitale Zuhause

Während Session Nummer acht des DLNA-Tracks der IFA Convention – Common Life Technologies 2006 referierten Menno Kleingeld von NXP, William Smith von Mediabolic und Gene Sheridan von BridgeCo über die notwendigen Zutaten für das vernetzte, digitale Zuhause.

Menno Kleingeld, Marketing Director der erst kürzlich gegründeten Firma NXP (New Experience Philips), ehemals Philips Semiconductors, stellte die Komponenten in den Vordergrund, die NXP seinen Partner zur Verfügung stellt.

Diese ermöglichen die Geräte und Lösungen, die im digitalen Zuhause zum Einsatz kommen. Hierzu zählen vor allem Chips und Chipsätze, die Standards und Techniken wie 802.11n, HDMI und digitale TV-Tuner unterstützen.

William Smith und Gene Sheridan referierten dann genau über diese Produkte und Lösungen, die mit Hilfe von NXP und anderen Partnern realisierbar sind.

Hierzu zählen beispielsweise Software-Lösungen für Mediaserver und Chipsätze für vernetzbare Geräte wie das iRadio von Terratec.

Mediabolic und BridgeCo gibt es übrigens in unserem Videopodcast zum Anfassen.