Grüner Apfel: Steve Jobs sagt Apple ist umweltfreundlich

Vermutlich als Reaktion auf eine Kampagne von Greenpeace hat Apple-Chef Steve Jobs einen offenen Brief mit dem Titel „A Greener Apple“ veröffentlicht. Um es kurz zu machen: Alles im grünen Bereich, zumindest laut Steve Jobs.

Interessant wird auf jeden Fall die Antwort von Greenpeace sein. Denn in deren Umweltschutz-Ranking landete Apple hinter Herstellergrößen wie Lenovo, Dell, Sony, HP und vielen anderen auf dem letzten Platz. Apple sieht sich selbst durchaus dem Umweltschutz verpflichtet (dort auf Enviroment klicken!) und verweist auf andere Rankings, wo dessen Produkte durchaus Top-Platzierungen erreichen.

Über den Wert des Greenpeace-Rankings kann man übrigens durch aus geteilter Meinung sein. Denn es basiert ausschließlich auf Angaben auf den Webseiten der Hersteller: „Each score is based solely on public information on the companies website.“ Wenn das so stimmt, dürfte Apple jetzt im Ranking nach oben schnellen. Denn schließlich steht der Brief ja auf der Apple-Website.

Update: Und hier ist die Reaktion von Greenpeace.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: