Genauer hingeschaut: Toshiba REGZA 42WLT68P

42 Zoll und tolle Austattung: Regza 42WLT68P von ToshibaMit dem Toshiba 42WLT68P hat Toshiba seit der IFA einen LCD-Fernseher im Programm, der sich an echte HDTV-Liebhaber richtet.

Denn diesem Gerät fehlt es zumindest bezüglich der Ausstattung an nichts: drei HDMI-Anschlüsse für die Verbindung zur HD-Settopbox, zum HD-DVD-Player und zur Xbox 360, die ebenfalls HD-fähig ist.

Aber auch Funktionen wie Active M100 für sanftere Bewegtbilder oder den Wandler mit DCDi-Faroudja-Technik für gestochen scharfe Vollbilder sind eine Erwähnung wert.

An Sichtfläche hat der 42WLT68P auch genug zu bieten, denn er kommt auf eine Diagonale von 42 Zoll, was rund 107 cm sind. Dafür sollten Sie auf jeden Fall das passende Wohnzimmer haben.

Was all den genannten Eigenschaften ein wenig widerspricht ist die native Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Das ist nämlich weder nativ 720p (1280 x 720) noch die volle HD-Lösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Das könnte man von solch einem Gerät durchaus erwarten.

Aber gut, immerhin kann er 1920 x 1080 im Interlaced-Modus, wofür der Faroudja-Wandler gute Dienste leisten wird.

Hübsch ist übrigens auch die Idee von Toshiba, dem LCD-Fernseher einen DVB-T-Tuner zu spendieren. Dann können Sie von Anfang an digitale TV-Signale empfangen.

Erwarten Sie sich aber nicht zu viel davon: Auf solch großen Bildschirmen sind DVB-T-Bilder nicht immer ein echter Hingucker…

Hier LCD-TV-Preise vergleichen…

  • Mehr Infos zum Toshiba 42WLT68P gibt es auf toshiba.de

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: