Empfehlenswerte HDTV-Receiver fürs digitale Fernsehen

Hallo, liebe hdtv-online-Redaktion,

ich möchte mir einen HDTV-fähigen Sat-Receiver für digitales Fernsehen zulegen und hätte hierzu ein paar Fragen.

Frage: Welchen HDTV-Receiver für eine Sat-Anlage finden Sie am besten?
Antwort: Derzeit sind nur drei HDTV-Receiver am Markt wirklich relevant, da sie von Premiere zertifiziert sind: Philips, Pace und Humax.

Der Philips-Empfänger ist momentan wegen technischer Probleme gar nicht erhältlich. Der Pace macht wohl insgesamt noch halbwegs vernünftig funktioniert und ist daher nicht unbedingt empfehlenswert. Der Humax PR-HD1000 scheint derzeit das einzige Geräte zu sein, das erhältlich ist und 1080p.

Frage: Gibt es HDTV-Receiver, die auch eine Auflösung von Premiere wiedergeben können?
Antwort: HDTV-Receiver können nach unserem Kenntnisstand derzeit nicht 1080p wiedergeben. Dies wird sich vermutlich auch erst mal nicht durchsetzen, da das 1080p-Format eine zu hohe Bandbreite erfordert und Fernsehsender wie Premiere wohl kaum bereit sind, das zu bezahlen.

Frage: Lassen sich die Umschaltzeiten beim Humax PR-HD 1000 durch Firmenupdates verkürzen?
Antwort: Die Umschaltzeiten liegen mittlerweile selbst bei HD-Kanälen bei rund 2 Sekunden, was völlig ok ist.

Frage: Welcher Receiver liefert das beste Bild und Ton?
Antwort: In Sachen Bild und Ton sollte man derzeit wohl auch den Humax favorisieren.

Frage: Welcher Receiver ist denn der zukunftsfähigste?
Antwort: „Zukunftsfähig“ bei solch einer neuen Technik?! Es werden allein im Sommer neue Geräte von Homecast, Kathrein und Technist geben, abgesehen vom Philips, der ja wohl noch kommen wird. So gesehen ist „zukunftsfähig“ sehr relativ…

Frage: Sollte ich mit der Anschaffung eines HDTV-fähigen Receivers noch warten, bis diese technisch ausgereift sind?
Antwort: Tja, warten ist immer so eine Sache: Wenn Sie HDTV unbedingt haben wollen, weil Sie die Fußball-WM 2006 in bester Auflösung sehen nöchten, ist Warten nicht die Alternative. Ansonsten werden die Geräte sicher noch besser.

Kommentare sind geschlossen.