Digitaler Sucher Zigview-R

Zigview-RFür Sport- oder Makrofotos eignet sich der digitale Sucher Zigview-R ganz besonders: Das Nachfolgemodell des Zigview SC-V100 erkennt nämlich Helligkeitsunterschiede im Sucherbild und löst dann automatisch aus.

In einem einfachen Intervallmodus lässt sich Zigview-R außerdem so programmieren, dass maximal 999.999 Aufnahmen mit einem vorgewählten Abstand von 1 Sekunde bis 24 Stunden gemacht werden können.

Im erweiterten Intervall-Modus können zudem Startzeitpunkt, Ende-Zeitpunkt, Aufnahmeabstände, Anzahl der Aufnahmen und Gesamtdauer in verschiedenen Kombinationen gewählt werden. Dabei lassen sich auch Langzeitbelichtungen integrieren, kameraabhängige Parameter berücksichtigen sowie verschiedene Monitorfunktionen wählen.

Die unverbindliche Preisempfehlung für Zigview-R von Kaiser-Fototechnik beträgt 349 Euro.