Charge 2 Go – und der iPod spielt wieder

charge to goAch, wer hat es nicht auch schon einmal erlebt und sich dann schrecklich geärgert: Der mp3-Player gibt mitten im Lied den Geist auf, das Handy schaltet sich im Gespräch ab und nirgends ist eine Stromquelle geschweige denn das richtige Ladegerät zu sehen…

Schnee von gestern sind solche Probleme, wenn man im Besitz des Charge 2 Go ist. Und wenn das Gerät, das wieder beladen werden soll, einen USB-mini-Anschluss besitzt.


Bekannt ist das Prinzip „Notstromversorgung“ von Charge 2 Go bereits seit längerem für Mobiltelefone. Ab sofort funktioniert das auch für iPods und andere mp3-Player, halt für alle Geräte, die einen USB mini Anschluss haben (Motorola RAZR, der XDA).

Einfach angestöpselt und weiter geht es. Bis zu drei Stunden zusätzliche Nutzungszeit lassen sich durch Charge 2 Go erreichen. Die Mini-Stromversorger gibt es inklusive Kabelkit sind zu einem Preis ab 24,98 € in verschiedenen Farben und Ausführungen.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: