Alan Turing, Erfinder des Turing-Tests zur Bestimmung von funktionierenden KI-Algorithmen

Was der Turing-Test noch heute mit der Künstlichen Intelligenz zu tun hat

Alan Mathison Turing, einer der bedeutendsten Genies der Mathematik und Informatik des vergangenen Jahrhunderts, hatte ganz früh erkannt, dass Computer eines Tages ebenbürtiger Partner des Menschen sein können. Zumindest auf kognitiver Ebene. Um herauszufinden, ob ein Computer bereits wie ein Menschen denken und handeln kann, entwickelte er im Jahr 1950 einen Test, der nach ihm…Weiterlesen Was der Turing-Test noch heute mit der Künstlichen Intelligenz zu tun hat

IBM Blue Gene/P Supercomputer

Künstliche Intelligenz: Wieviel Rechenleistung ist tatsächlich nötig?

Im Jahr 2016 gelang einer Software namens AlphaGo eine mittlere Sensation: Sie besiegte den damals besten Go-Spieler der Welt, den Südkoreaner Lee Sedol, und das sehr klar und eindeutig mit 4:1. Dieser Erfolg war umso erstaunlicher, als dass es bis dahin für einen Computer unmöglich schien, im komplexesten Spiel der Welt gegen einen Menschen überhaupt zu bestehen.…Weiterlesen Künstliche Intelligenz: Wieviel Rechenleistung ist tatsächlich nötig?

Informationen über die Künstliche Intelligenz

Was die Künstliche Intelligenz mit uns Menschen zu tun hat

Wenn man sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz genauer befasst, stößt man zwangsläufig auf zahlreiche Parallelen, die mit uns Menschen in Verbindung stehen. Klar, es sollen ja dank KI neue Wege gefunden und genutzt werden, die vor allem etwas mit dem menschlichen Gehirn zu tun haben. Denn unsere Denkzentrale, bestehend aus rund 85 Milliarden Neuronen,…Weiterlesen Was die Künstliche Intelligenz mit uns Menschen zu tun hat

CeBIT 2017: Ulrich Walter von IBM über Künstliche Intelligenz und IBM-Systeme

Am letzten Tag der CeBIT 2017 hatte ich das Vergnügen, mit Ulrich "Uli" Walter von IBM über das Thema Künstliche Intelligenz zu plaudern. Dabei verriet er mir, was IBM Systems mit KI zu tun hat, welche Rechenpower dafür erforderlich ist und was in diesem Kontext IBM empfiehlt. Und warum schneller Speicher auch wichtig, habe ich…Weiterlesen CeBIT 2017: Ulrich Walter von IBM über Künstliche Intelligenz und IBM-Systeme

CeBIT 2017: Paulo Carvao, IBM Systems, über Cognitive Computing

Während der CeBIT 2017 hatte ich die Gelegenheit, dieses Videointerview mit Paulo Carvao von IBM zu führen. Während des Gesprächs erfuhr ich, warum Paulo und IBM auf der CeBIT waren, welche Trends in Sachen Künstliche Intelligenz und Cognitive Computing auf uns warten und was er vom Watson IoT Center in München hält. Paolo und IBM…Weiterlesen CeBIT 2017: Paulo Carvao, IBM Systems, über Cognitive Computing