Es soll ja noch Bürogemeinschaften geben, die haben noch nie etwas von Drahtlos-Komponenten wie WLAN-Routern und Konsorten gehört.

Schlimm genug. Aber es sollen auch solche existieren, die aus Prinzip- oder sonstigen Gründen lieber auf ein verkabeltes Netzwerk setzen. Tja, und genau diese Leute brauchen den SMCFS8 EU EZ Switch.

Verbindet bis zu acht LAN-Geräte im Netzwerk: SMCFS8Denn mit diesem Fast-Ethernet-Switch können bis zu acht LAN-Geräte wie PC, Notebook oder Drucker ins Netzwerk eingebunden werden.

Das Gerät unterstützt unter anderem Autosensing, mit dessen Hilfe die jeweils passende Geschwindigkeit (10 oder 100 Mbit/s) im Switch eingestellt wird. Damit alle über das Gerät kommunizieren können.

Aber auch die MDI/MDIX-Funktion unterstützt das Teil. Damit können Sie jedes x-beliebige Ethernet-Kabel anstöpseln, solange es den Spezifikationen von 10/100-Mbit-Netzen genügt.

Und mit Flow Control kommen Datenpakte meist störungsfrei und sicher beim Empfänger an.

  • Mehr Infos zum SMCFS8 EU EZ Switch bekommen Sie auf smc.de.
Kategorien: Mobile

Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager – und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.