Bandbreite per QoS innerhalb des Wireless LAN garantieren

Die einen nennen es QoS, andere sagen Quality of Service dazu, und unser ZyXEL-Router bezeichnet es als Media Bandbreiten Management.

Gemeint ist aber immer dasselbe: Eine sinnvolle und garantierte Verteilung der Bandbreite innerhalb eines Wireless LAN.

Denn gerade datenintensive Anwendungen wie Voice over IP oder Online-Gaming erfordern besondere Maßnahmen, um bestimmten Applikationen ein Mindestmaß an Bandbreite zur Verfügung zu stellen.

Dies ist auch notwendig, da innerhalb eines drahtlosen Netzwerks alle WLAN-Clients die gesamte verfügbare Bandbreite gemeinsam nutzen. Dies bedeutet natürlich, dass sich schnell Engpässe ergeben können, wenn jeder ein großes Stück des WLAN-Kuchens für sich beansprucht.

Folge: Gerade bei Echtzeit-kritischen Anwendungen wie Internettelefonie sind ohne eine garantierte Bandbreite lästige Sprachaussetzer unvermeidlich, da nicht jedes Datenpaket richtig ankommt, was ein abgehacktes Gespräch zur Folge haben kann, wie Sie es vielleicht aus den Anfängen des Mobilfunks kennen.

Übrigens: Ein weiterer Begriff, der in diesem Zusammenhang oft fällt, ist Triple Play. Gemeint ist damit das Zusammenspiel von Daten, Sprache und Video innerhalb desselben (drahtlosen) Netzwerks.