AVM mit neuer Fritz!Box Fon WLAN 7270 auf CeBIT 2007

Leider ist AVM nicht von der Preview-Partie in München, auf der CeBIT 2007 sind sie aber trotzdem. Mit dabei: die brandneue Fritz!Box Fon WLAN 7270. Sehen können Sie dies und mehr in Halle 13, Stand C48.

Neue Fritz!Box Fon WLAN 7270 für Multimedia-AnwendungenDie Fritz!Box Fon WLAN 7270 kombiniert sämtliche Technologien, die in Zukunft den Unterschied ausmachen werden zwischen einer drahtlosen Internetverbindung von gestern und morgen.

Die notwendigen Zutaten für die schnellste Verbindung von AVM sind ein eingebautes Breitbandmodem, das sowohl ADSL2+ als VDSL unterstützt. Damit sind Sie technologisch auf der sicheren Seite.

Und die Integration des zukünftigen WLAN-Standards 802.11n macht aus der 7270 einen Turbolader.

Auch schick: die eingebaute Fritz!Musikbox. Diese Mediastreaming-Software überträgt per UPnP/AV Multimedia-Inhalte von einem angeschlossenen USB-Stick oder USB-Festplatte an jeden verfügbaren Mediaclient, der sich im selben (W)LAN befindet.

Natürlich auch mit dabei: die eingebaute Telefonanlage ganz im Fon-Stil von AVM. Damit können Sie wahlweise via Internet (VoIP) als auch digital per ISDN oder ganz klassisch analog telefonieren.

Praktisch ist auch die DECT-Funktion, mit deren Hilfe Sie bis zu sechs passende Mobiltelefone an die Fritzbox anschließen können sollen.

Mehr Informationen zur neuen Fritz!Box bekommen Sie auf avm.de. Einen Preis hat AVM bisher noch nicht genannt.

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: