Apple iPod und iPod nano als Diktiergerät nutzen

Der TuneTalk von Belkin dient als digitales DiktiergerätMusik hören und Videos ansehen geht ja problemlos mit den iPods von Apple. Für weitere Funktionen muss man immer ein wenig Geld on top ausgeben.

So hat sich im Laufe der Zeit eine komplette Zubehörbranche etabliert, die nützliche und manchmal auch unnütze Accessoirs anbietet.

Zu den nützlichen Erweiterungen des iPods und des brandneuen iPod nano gehört zweifelsohne der Tune Talk Stereo von Belkin, den es ab sofort für rund 90 Euro zu kaufen gibt.

Das digitale Diktiergerät wird einfach mit dem iPod verbunden und steht ohne weitere Software als Aufnahmegerät zur Verfügung.

Daneben bietet das Teil einen analogen Eingang, an dem sich beispielsweise ein Abspielgerät anschließen lässt.

Eine hübsche Idee ist auch der Acrylständer, in dem der iPod (nanon) Platz findet. Damit können Sie den Player von Apple wie ein richtiges Diktiergerät aufstellen und ausrichten.

Die aufgezeichneten Audiodaten gelangen wie gewohnt per USB auf den Rechner und kommen somit auch für Podcasts in Frage.

Preisvergleich: Apple iPod nano

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: