Alienskin: Photoshop-Plug-in für Maleffekte

Effekte mit Snap ArtSnap Art ist das neuste Photoshop-Plug-in von Alienskin. Die Softwareschmiede ist für ihre Photoshop-Erweiterungen wie Eye Candy oder Xenofex vielen Fans von kreativen Effektfilern bekannt.

In diese Reihe passt auch Snap Art: Das Plug-in verwandelt Fotos in Gemälde verschiedener Stile wie beispielsweise Kreide, Öl, Pinsel, Federstriche, Schatten oder Schraffur.

Alienskin hat laut eigener Aussage Wert auf eine einfache Bedienung gelegt. Snap Art analysiert die Vorlage nach Kanten, Formen und Linien und fertigt so eine Vorlage für das Gemälde an. Diese kann der Fotograf dann mit Farben füllen. Snap Art rendert dabei den gewünschten Malstil.

Snap Art gibt es für Windows und MacOS. Das neue Plug-in läuft unter Photoshop CS sowie in anderen aktuellen Bildbearbeitungs- programmen, die Photoshop-Plug-Ins unterstützen. Also beispielsweise auch in Paint Shop Pro XI, Photoshop Elements 4 oder PhotoImpact 11.

Snap Art ist ab sofort für rund 150 US-Dollar zu haben. Wer registrierter Kunde eines anderen Alien-Skin-Produkts ist, kann die Software für rund 100 US-Dollar bei Alienskin erwerben.

Mehr Infos:

Alienskin

Published by Michael Hülskötter

Ich bin Blogger, IT-Journalist, (Buch-)Autor, Videotrainer, Content Manager - und das alles in einer Person. Ich gehöre seit 1999 der schreibenden Zunft an, und es macht mir immer noch sehr viel Spaß. Lebe seit 1977 in München und habe drei wundervolle Kinder.

%d Bloggern gefällt das: