Apple

Public Viewing im eigenen Garten mit DVB-T

Gestern bin ich versehentlich mit meinem Macbook und dem angestöpselten Diversity-Stick bei JBK vorbeigestolpert, wo unter anderem die Musikerin und Entertainerin Ina Müller zugegen war. Klasse Frau! Schön und nachvollziehbar fand ich ihre Aversion gegenüber Großveranstaltungen wie dem Public Viewing, wie man es tausendfach währen der WM 2008 erleben konnte. Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Apple

Klingeltöne fürs iPhone mit Ringtones! erstellen [Upd]

Mit Ringtones! lassen sich direkt am iPhone eigene Klingeltöne erstellenWir haben schon darüber berichtet, wie man Klingeltöne erstellt mit GarageBand, das Teil der iLife-Suite von Apple ist. Aber auch den weniger komfortablen Weg haben wir schon betrachtet. Tja, und heute kommt ein ganz neue Methode dazu: den eigenen Klingelton am iPhone direkt erstellen. Ach ja: Mit FoneLink von nova media geht das auch sehr komfortabel, das kostet allerdings etwas. So, und was braucht man für die eigene Klingelton-Produktion am iPhone? Nun, ein entsperrtes iPhone, die kostenlose Software Ringtones! und seine Musikbibliothek, die man per iTunes aufs iPhone packt. Und so geht's: Ringtones! installieren 1. Aktivieren Sie den WLAN-Adapter des iPhones für einen zügigen Download der Software. 2. Starten Sie den Installer und verzweigen Sie in die Rubrik "Source". 3. Tippen Sie auf "Edit" und "Add", geben Sie die Adresse "http://rep.sosiphone.com" ein und bestätigen dies mit "OK". Tippen Sie auf "Refresh". Update: Bevor Sie Ringtones installieren, sollten Sie sicher stellen, dass unter "Einstellungen", "Töne", "Klingeltöne" einer der Systemtöne (wie z.B. Marimba) eingestellt ist. 4. Verzweigen Sie in die Rubrik "Install", gehen Sie in "All Packages", tippen Sie das Suchfeld an und geben Sie "Ringtones" ein. Tippen Sie auf "Suppr Ringstones Fr" und installieren Sie das Tool. Wichtig: Ringtones! unterstützt nur die Firmware-Versionen 1.1.3 und 1.1.4! 5. Drücken Sie den Home-Knopf, um wieder auf den Startbildschirm des iPhones zu gelangen. Dies schließt die Installation der Software ab (mehr …)

Von Michael Hülskötter, vor
Apple

Fonelink 2 ab sofort verfügbar: Handy-Suite für den Mac

Vor gut drei Wochen hatten wir bereits darüber berichtet, dass nova media seine Mac-taugliche Handy-Suite FoneLink in der Version 2 „in den nächsten Tagen“ heraus bringen wird. Gut, es hat zwar ein bisschen länger gedauert, dafür sind die Fakten dieselben geblieben: Was? Austausch und Synchronisation von Daten, SMS-Manager, Mediencenter, Backup-Lösung Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor
Apple

Wunsch erhört: mein Apple iPhone als Diktiergerät

Kaum habe ich mich mit dem Thema Entsperren des iPhones näher beschäftigt, schon wird mein gestriger Wunsch umgehend erfüllt, wenngleich auch noch nicht perfekt. Seine Erscheinungsweise: ein iPhone-Tool. Sein Name: Voice Notes. Seine Profession: Speichert gesprochene Texte auf dem iPhone, exportiert die Sprachdateien und verschickt die Aufnahmen als Quicktime-kompatible amr-Datei Weiterlesen …

Von Michael Hülskötter, vor